Junioren-Klavierwettbewerb
"Samson François".

2. Ausgabe - 2023
ein Wettbewerb in 4 Alterskategorien
Ausschließlich für angehende Pianisten und
, um unsere zukünftigen Klaviervirtuosen zu entdecken!

Inhaltsverzeichnis

1. und 2. Juli 2023

Agenda

Samstag, 1. Juli 2023 - Kategorien B & C

  • von 10:00 bis 13:00 Uhr: Wettbewerbe ;
  • von 14.00 bis 18.00 Uhr: Wettbewerb.

Sonntag, 2. Juli 2023 - Kategorien A & D

  • von 10:00 bis 13:00 Uhr: Wettbewerbe ;
  • von 14.00 bis 17.00 Uhr: Wettbewerb.

Sonntag, 2. Juli 2023 ab 18 Uhr :

  • Preisverleihung für alle Kategorien
  • Konzert der Preisträger
Samson François
Samson François
Lesen Sie mehr
"Die Kinder, die sich in der Schule befinden, haben die Möglichkeit, sich mit dem Klavier zu beschäftigen. "
Samson François
Samson François
Lesen Sie mehr
"Ich mag es, wenn Dichter den Kopf in den Wolken und die Füße aus Blei haben, das ist bei Debussy ein bisschen der Fall...".
Samson François
Samson François
Lesen Sie mehr
"Als ich Chopin entdeckte, habe ich ihn sofort geliebt, es war affektiv, es war unvernünftig ...".
Samson François
Samson François
Lesen Sie mehr
"Ich mag das Spiel. Ich mag es, mit Dingen zu spielen: Man sollte Musik nicht vom Vergnügen trennen ... Wenn das Klavierspielen nicht jedes Mal ein Fest ist, ist es nicht nötig ... Vergnügen macht klug".
Samson François
Samson François
Lesen Sie mehr
"Durch die Finger entweicht die Musik. Niemals spielen, um gut zu spielen. Niemals versuchen, eine Interpretation oder eine technische Leistung zu erbringen, das verhindert, dass man sich auf das einlässt, was die Klänge uns sagen."
Samson François
Samson François
Lesen Sie mehr
"Das Ideal bei Chopin ist es, zu improvisieren, die Tasten zu finden, wenn sich die Melodie vor einem auftut. Warten Sie auf sie! ... Ich markiere meine Fingersätze nie. Das zwingt mich, mich mehr zu konzentrieren. Und dann ändere ich natürlich die Fingersätze während des Spielens".
Vorherige
Weiter zu

Junior-Wettbewerb Samson François" Klavierwettbewerb

Die Verordnung

Die verliehenen Preise

  • Für alle Kategorien A, B und C: 1.000€.
  • Für die Kategorie D:
    - 1. Preis: 500€
    - 2. Preis: 300€
    - 3. Preis: 200€

Das Programm ist frei wählbar. Es wird empfohlen, zwei Stücke mit unterschiedlichem Stil und/oder Charakter einzubeziehen. Die geforderte Dauer beträgt :

  • Kategorie A (5 - 6 Jahre): höchstens 5 Min.
  • Kategorie B (7 - 8 Jahre): höchstens 5 Min.
  • Kategorie C (9 - 12 Jahre): 8 bis maximal 12 Min.
  • Kategorie D (13 - 15 Jahre): 12 bis maximal 15 Min.

Wichtiger Hinweis : Das berücksichtigte Alter ist das Alter des Bewerbers am 1. Juli 2023.

Die Jury des Junior-Klavierwettbewerbs "Samson François".

Die renommierte Jury besteht aus den Pianisten Aisa Ijiri, Marylise Lanoë, Nicolas Bringuier, Olga Monakh und Christine Gastaud, der Vorsitzenden der Jury.

Wie melde ich mich für den Junior-Klavierwettbewerb "Samson François " an?

Möchten Sie sich für den Wettbewerb bewerben?
Schritt 1 : Bezahlen SieIhre Anmeldegebühr online, indem Sie auf das Ticket-Symbol klicken ;
Schritt 2: Unterschreiben Sie die Regeln per elektronischer Unterschrift oder indem Sie sie herunterladen, ausfüllen und unterschreiben und dann in das Formular einfügen;
Schritt 3: Teilen Sieuns die in den Regeln vorgesehenen notwendigen Elemente mit, indem Sie auf das Formular-Symbol klicken. Vergessen Sie nicht die unterschriebene Verordnung, wenn Sie eine Papierversion verwenden.

Hinweis: Diese drei Schritte sind für die Anmeldung erforderlich.

Achtung:
Bewerbungsschluss ist der 17. Juni 2023 oder sobald die Zahl der Bewerber 80 erreicht hat!

0
Anzahl der verbleibenden Plätze

Schritte : 

Kugel Nr. 1
Ticketbutton
Schritt 1 - Bezahlen Sie Ihre Anmeldegebühr online, indem Sie auf den Ticket-Button klicken.
Kugel Nr. 2

Zu unterzeichnende Verordnung
durch elektronische Unterschrift
( Französische Version)

ODER
Verordnung zur Unterzeichnung

durch elektronische Signatur
( Englische Version)

Kugel Nr. 3
Formular
Geben Sie die erforderlichen Informationen online ein

Für die Zuschauer des Juniorwettbewerbs ist der Eintritt frei.
Kommen Sie
zahlreich, um unsere angehenden Pianisten und zukünftigen Klaviervirtuosen anzufeuern und ihnen zuzuhören!

Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne über das Kontaktformular an uns wenden.